Die Suche ergab 89 Treffer

von uwe640
8. Oktober 2017, 19:58
Forum: Beobachtungen
Thema: Bienenfresser oder Schwalben ?
Antworten: 2
Zugriffe: 177

Re: Bienenfresser oder Schwalben ?

....und das ist eindeutig, da es keine Bienenfresser an der Ostseeküste gibt, sind es natürlich Uferschwalben.
Uferschwalbenkolonien werden leider Jahr für Jahr kleiner, auch hier bei mir an der Ostsee waren es mal hunderte von Niströhren, nun sind es um die 70, mehr leider nicht mehr.
von uwe640
3. Oktober 2017, 23:11
Forum: Kanarienvögel
Thema: Mr. Subs verlässt das Nest nicht mehr
Antworten: 83
Zugriffe: 2670

Re: Mr. Subs verlässt das Nest nicht mehr

....und ich kann es nicht lassen: Du kannst grundsätzlich Vogeleier anfassen, es wird garantiert weitergebrütet. Kanarienzüchter nehmen im Regelfall jeden Tag das gelegte Ei aus dem Nest, bis das Gelege vollständig ist und ersetzen das gelegte Ei durch ein Plastikei. Wenn das Gelege vollständig ist,...
von uwe640
3. Oktober 2017, 18:38
Forum: Kanarienvögel
Thema: Mr. Subs verlässt das Nest nicht mehr
Antworten: 83
Zugriffe: 2670

Re: Mr. Subs verlässt das Nest nicht mehr

Danke dem User "Müller", dessen Worte leider auch nicht gelesen werden!
von uwe640
1. Oktober 2017, 22:17
Forum: Kanarienvögel
Thema: Mr. Subs verlässt das Nest nicht mehr
Antworten: 83
Zugriffe: 2670

Re: Mr. Subs verlässt das Nest nicht mehr

...und ist auch recht amüsant und aufschlußreich, wenn der Fragesteller in unterschiedlichen Foren unterschiedliche Vogelarten zur gleichen Fragestellung angibt!
von uwe640
1. Oktober 2017, 21:19
Forum: Kanarienvögel
Thema: Mr. Subs verlässt das Nest nicht mehr
Antworten: 83
Zugriffe: 2670

Re: Mr. Subs verlässt das Nest nicht mehr

....und genau dies, was Du hier vehement einforderst, nämlich Empfehlungen, hast Du bekommen. ....und ungefähre 50 Jahre Vogelzucht und Haltung erzeugen zweifelsfrei mehr Wissen auf Teilgebieten als ein Tierarzt gelehrt bekommt. Ach ja, ein jeder der Vögel, die in der Natur ihr Gelege verlieren, bek...
von uwe640
1. Oktober 2017, 19:55
Forum: Kanarienvögel
Thema: Mr. Subs verlässt das Nest nicht mehr
Antworten: 83
Zugriffe: 2670

Re: Mr. Subs verlässt das Nest nicht mehr

Ganz höflich gemeint, wie willst Du Sicherheit erlangen? Du hast leider kein Wissen auf diesem Gebiet. Vorher hast Du geschrieben, Du hättest keine Hinweise bekommen, hast aber genau die Hnweise, welche ich gegeben habe, zum Teil umgesetzt. .....und auch das ist nett gemeint, den Vogel nicht vermens...
von uwe640
1. Oktober 2017, 19:15
Forum: Kanarienvögel
Thema: Mr. Subs verlässt das Nest nicht mehr
Antworten: 83
Zugriffe: 2670

Re: Mr. Subs verlässt das Nest nicht mehr

Hi, jetzt verstehe ich Dich wirklich nicht mehr. Ich muss auch nichts wiederholen und tue es trotzdem. Du hast ganz klare Antworten bekommen, klarer geht es nicht: Nest entfernen, sofort. Keine Nistgelegenheit bieten, kein Grünfutter, keine Ergänzungen und kein Obst. Einfaches Körnerfutter ohne Fett...
von uwe640
30. September 2017, 07:20
Forum: Kanarienvögel
Thema: Mr. Subs verlässt das Nest nicht mehr
Antworten: 83
Zugriffe: 2670

Re: Mr. Subs verlässt das Nest nicht mehr

.....und wenn der Vogel schon gelegt hat, ein Kanarienvogel legt nämlich lediglich ein Ei pro Tag bis das Gelege voll ist, solltest Du trotzdem ohne wenn und aber den Vogel aus dem Bruttrieb holen. Schütze den Vogel und erspare dem Vogel das Brüten. Die Eier entsorgen. Nicht Montag oder irgendwann d...
von uwe640
27. September 2017, 05:31
Forum: Kanarienvögel
Thema: Mr. Subs verlässt das Nest nicht mehr
Antworten: 83
Zugriffe: 2670

Re: Mr. Subs verlässt das Nest nicht mehr

Selbstverständlich Nest entfernen! Ein Vogel muss im Jahresrythmus gehalten werden, mit Ruhephase und Brutphase, muss die Mauser durchleben. Da wir als Halter die Natur nichg ersetzen können, muss das Ganze eben durch die Steuerung der wichtigen Faktoren erfolgen, dem Licht und dessen intensität und...
von uwe640
26. September 2017, 17:31
Forum: Kanarienvögel
Thema: Mr. Subs verlässt das Nest nicht mehr
Antworten: 83
Zugriffe: 2670

Re: Mr. Subs verlässt das Nest nicht mehr

......und alles wesentliche wurde schon beantwortet. Zusätzlich aber noch einige weitere Hinweise, bitte Vögel, egal welche, nicht vermenschlichen und deren Verhalten gefühlsmässig falsch interpretieren. 2. Hinweis ist ebenfalls wichtig, Ostergras und Lammfell sind denkbar ungeeignet als Nistmateria...