Preisliste Waldvögel / Cardueliden

Stieglitze, Zeisige, Girlitze, Grünfinken, Hänflinge, Gimpel, Kreuzschnäbel, Kernbeißer anschl. Fringilladen
Antworten
Benutzeravatar
raptor49
Profi
Beiträge: 393
Registriert: 22. April 2016, 20:21
Wohnort: Badlands Munich

Preisliste Waldvögel / Cardueliden

Beitrag von raptor49 » 26. April 2016, 22:00

Preisliste Waldvögel / Cardueliden


Waldvögel / Cardueliden Preisliste

Angaben ohne Gewähr. ACHTUNG! Preise pro PAAR!! sofern nicht anders angegeben.

Berichtigungen bitte darunter schreiben.



Bluthänfling 220,-

Chinagrünling 250,-

Dompfaff 100,-

Hausrotschwanz 160,-

Haussperlinge 40,-

Kapuzenzeisig 110,-

Magellanzeisig 80,-

Mexikanischer Karmingimpel 30,-

Steinschmätzer 240,-

Stieglitz 240,-
----------------------------------------------------
Dieses Schreiben wurde Maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig

olivastrild
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 30. April 2016, 20:29

Re: Preisliste Waldvögel / Cardueliden

Beitrag von olivastrild » 30. April 2016, 21:00

Bluthänfling 220€?
Lässt du die einfliegen?
Was ist der Unterschied Stieglitz/ Diestelfink?
Der Rest ist okay!
LG
Die Preise unterscheiden sich regional! Aber Bluthänfling so hoch ist lächerlich!

Benutzeravatar
raptor49
Profi
Beiträge: 393
Registriert: 22. April 2016, 20:21
Wohnort: Badlands Munich

Re: Preisliste Waldvögel / Cardueliden

Beitrag von raptor49 » 30. April 2016, 21:04

olivastrild hat geschrieben:Bluthänfling 220€?
Lässt du die einfliegen?
Was wäre der korrekte Preis? ;)
----------------------------------------------------
Dieses Schreiben wurde Maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig

carduelide
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 14. Mai 2016, 14:08

Re: Preisliste Waldvögel / Cardueliden

Beitrag von carduelide » 21. Mai 2016, 14:36

Hallo miteinander,

irgendwelche Preislisten über unsere Vögel in den Foren zu verbreiten halte ich unserem Hobby zu liebe nicht für angebracht.
Es dient unseren Gegnern nur als ein Argument, um gegen Vogelhaltung,- und Zucht zu schießen.
Patrick, ich bin dafür das solche Preislisten gelöscht werden.
Der Weg in die Hölle ist gepflastert mit guten Absichten

Benutzeravatar
raptor49
Profi
Beiträge: 393
Registriert: 22. April 2016, 20:21
Wohnort: Badlands Munich

Re: Preisliste Waldvögel / Cardueliden

Beitrag von raptor49 » 21. Mai 2016, 15:30

carduelide hat geschrieben: Es dient unseren Gegnern nur als ein Argument, um gegen Vogelhaltung,- und Zucht zu schießen.
Inwiefern sollte das passieren? Wenn du jetzt mit P.e.t.A. kommst, bist du disqualifiziert. :mrgreen:
----------------------------------------------------
Dieses Schreiben wurde Maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig

carduelide
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 14. Mai 2016, 14:08

Re: Preisliste Waldvögel / Cardueliden

Beitrag von carduelide » 22. Mai 2016, 12:42

Hallo,

nein, ich meine nicht PetA.
Ich meine z.B politischen Vertreter einiger Parteien, Sachbearbeiter in den für uns zuständigen Behörden auf den verschiedenen Ebenen
und Vertreter einiger Organisationen die viel subtiler agieren als allgemein angenommen wird. Durch solche Veröffentlichungen stuft man uns mittlerweile als gewerblich ein.

Die lesen hier alle mit. Wieso müssen wir denen noch die Argumente liefern. (Wir Vogelhalter,- und Züchter, auch Du Raptor). Solche Veröffentlichungen sind für uns schädlich. Oder ist das von Dir beabsichtigt, was ich mir kaum vorstellen mag.
Der Weg in die Hölle ist gepflastert mit guten Absichten

Benutzeravatar
raptor49
Profi
Beiträge: 393
Registriert: 22. April 2016, 20:21
Wohnort: Badlands Munich

Re: Preisliste Waldvögel / Cardueliden

Beitrag von raptor49 » 22. Mai 2016, 14:16

carduelide hat geschrieben:Durch solche Veröffentlichungen stuft man uns mittlerweile als gewerblich ein.
Sorry, aber das ist schlichtweg blödsinn.
----------------------------------------------------
Dieses Schreiben wurde Maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast