Zoo Augsburg

kikuyu
Profi
Beiträge: 133
Registriert: 17. November 2016, 12:10
Wohnort: München

Re: Zoo Augsburg

Beitrag von kikuyu » 2. März 2017, 16:57

merci für den Tip....
Raptor wo sind denn die neuen Fotos ???

Benutzeravatar
raptor49
Profi
Beiträge: 376
Registriert: 22. April 2016, 20:21
Wohnort: Badlands Munich

Re: Zoo Augsburg

Beitrag von raptor49 » 2. März 2017, 22:28

Es gibt keine neuen Fotos, nur Alte. Siehe Seite 1.
----------------------------------------------------
Dieses Schreiben wurde Maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig

kikuyu
Profi
Beiträge: 133
Registriert: 17. November 2016, 12:10
Wohnort: München

Re: Zoo Augsburg

Beitrag von kikuyu » 3. März 2017, 08:04

guten Morgen,
dann wird es aber Zeit neue rein zu stellen ....Grüße Anita

STRG und Null ? Ergebnis leider NULL :mrgreen: Schade....

Benutzeravatar
raptor49
Profi
Beiträge: 376
Registriert: 22. April 2016, 20:21
Wohnort: Badlands Munich

Re: Zoo Augsburg

Beitrag von raptor49 » 3. März 2017, 12:11

kikuyu hat geschrieben:
3. März 2017, 08:04
guten Morgen,
dann wird es aber Zeit neue rein zu stellen .

Kann ich ned, weil ich keine neuen Augsburg Bilder hab. Alle die ich habe, sind hier online.
----------------------------------------------------
Dieses Schreiben wurde Maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig

Benutzeravatar
Vogelfreund
Administrator
Beiträge: 317
Registriert: 22. April 2016, 13:26
Wohnort: 52428 Jülich
Kontaktdaten:

Re: Zoo Augsburg

Beitrag von Vogelfreund » 5. März 2017, 11:31

Guten Morgen,

ich habe nun mal alles abgehängt, was Bildergröße und sonstiges angeht.

Das Thema findet Ihr in der Quasselecke.

Hier bitte nur Beiträge rein, die auch zum Thema Augsburger Zoo gehören. Danke.
Liebe Grüße sendet
Vogelfreund Patrick Enger
http://www.bird-box.de

kikuyu
Profi
Beiträge: 133
Registriert: 17. November 2016, 12:10
Wohnort: München

Re: Zoo Augsburg

Beitrag von kikuyu » 5. März 2017, 13:56

ich habe heute mal angefangen meine Fotos vom Zoo Augsburg zu sortieren... artet echt in Arbeit aus : ab 2009
Keine Sorge, werde Euch damit nicht überfordern . Muß sie erst mal sortieren ......Sehen aber gar nicht so schlecht aus - ok :mrgreen: Eigenlob stinkt ....Grüße .

Benutzeravatar
raptor49
Profi
Beiträge: 376
Registriert: 22. April 2016, 20:21
Wohnort: Badlands Munich

Re: Zoo Augsburg

Beitrag von raptor49 » 5. März 2017, 18:34

Na dann zeig mal. Musst ja ned gleich alles los lassen.
----------------------------------------------------
Dieses Schreiben wurde Maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig

kikuyu
Profi
Beiträge: 133
Registriert: 17. November 2016, 12:10
Wohnort: München

Re: Zoo Augsburg

Beitrag von kikuyu » 6. März 2017, 15:30

der Schwan sieht echt klasse aus... man spürt direkt wie er dahin gleitet.
Leider habe ich momentan kaum Zeit was rein zu setzen bzw. Fotos zu suchen. Hast Du noch mehr Fotos?
Wie bekommt man eigentlich beim Reinsetzen die ellenlange Nummer (Foto )weg ? Und das Reinstellen klappt auch noch nicht immer richtig.
Welche Kriterien muß man denn nun beachten ? Hat sich da was geändert ?

kikuyu
Profi
Beiträge: 133
Registriert: 17. November 2016, 12:10
Wohnort: München

Re: Zoo Augsburg

Beitrag von kikuyu » 6. April 2017, 08:36

ich wollte ja gestern in den Zoo nach Augsburg und abschalten..... Satz mit X war leider nix - kurz vor Augsburg fiel der Navi aus -über 10 Jahre hat er mich treu begleitet, bekam von mir als gut erzogene Halterin alle Updates und ...und ?
Am liebsten hätte ich ihn gekillt..........
. Sparen ist ja gut - aber muß es an Hinweisschilder zum Augsburger Zoo sein ?
Hatte dann die Nase voll ,bin umgekehrt zurück in Richtung München...
.Volle Autobahn und anscheinend nur geistige Tiefflieger auf dem Weg.... Da wenn man nicht die instinktiven Reaktionen durch jahrelanges Taxifahren etc. noch hätte..
Mein Schutzengel hatte gestern echt einen fulltime Job... :mrgreen: ...Auto und ich sind aber heil in München gelandet...nur der Navi ist " gestorben".
Es gibt echt Tage ...zum Kotz...

Benutzeravatar
raptor49
Profi
Beiträge: 376
Registriert: 22. April 2016, 20:21
Wohnort: Badlands Munich

Re: Zoo Augsburg

Beitrag von raptor49 » 6. April 2017, 11:22

kikuyu hat geschrieben:
6. April 2017, 08:36
. Sparen ist ja gut - aber muß es an Hinweisschilder zum Augsburger Zoo sein ?

Du fährst angeblich seit zig Jahren zum Zoo AGB. Wäre es da ned mal Sinnvoll, sich den Weg ins HIRN zu speichern??? Den Zoo findet man mit den genug vorhandenen Schildern auch ohne Navi. Egal ob über B2 oder A8.
kikuyu hat geschrieben:
6. April 2017, 08:36

Hatte dann die Nase voll ,bin umgekehrt zurück in Richtung München...

.Volle Autobahn und anscheinend nur geistige Tiefflieger auf dem Weg....

=)) =))
kikuyu hat geschrieben:
6. April 2017, 08:36

Mein Schutzengel hatte gestern echt einen fulltime Job... :mrgreen: ...Auto und ich sind aber heil in München gelandet...nur der Navi ist " gestorben".



Würde man das alles von dir verfilmen, es wäre ein Horrorfilm und würde bestimmt ein paar Oscars gewinnen.

=))


btw

Gestern fuhr jemand so um die 70 Jahre Alt so ca 20 Km als Geisterfahrer auf der Autobahn. Warst du das? :mrgreen:
----------------------------------------------------
Dieses Schreiben wurde Maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste