Buchfink greift Scheibe an

Für Beaobachtungthemen zu frei lebenden Vögeln
Antworten
Obsidian
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 18. April 2018, 09:37

Buchfink greift Scheibe an

Beitrag von Obsidian » 18. April 2018, 09:40

Seit gestern morgen habe ich einen Buchfink als Möchtegern-Einbrecher, der permanent und konsequent meine Scheibe attackiert.

Was treibt den dazu??

https://youtu.be/YSom9jP9Jvc

Benutzeravatar
Isrin
Profi
Beiträge: 453
Registriert: 22. April 2016, 15:18
Wohnort: Mittelfranken

Re: Buchfink greift Scheibe an

Beitrag von Isrin » 18. April 2018, 10:22

Hallo und willkommen hier im Forum.
Der kleine Kerl will seinen "Rivalen" vertreiben.
Abhilfe kann ein Fliegengitter schaffen. Wenn er sein Spiegelbild nicht mehr so deutlich wahrnimmt, wird er aufgeben.
Isrin
Freunde sind Menschen, die einem ein Bein stellen, wenn man mit Vollgas auf die Mauer zurennt /:)

Obsidian
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 18. April 2018, 09:37

Re: Buchfink greift Scheibe an

Beitrag von Obsidian » 18. April 2018, 10:26

Ok vielen Dank, das probiere ich mal :)

Benutzeravatar
Isrin
Profi
Beiträge: 453
Registriert: 22. April 2016, 15:18
Wohnort: Mittelfranken

Re: Buchfink greift Scheibe an

Beitrag von Isrin » 18. April 2018, 10:28

Nimm dann bitte ein dunkles Fliegengitter, da kannst du besser durchsehen. Die weißen blenden (finde ich)
Isrin
Freunde sind Menschen, die einem ein Bein stellen, wenn man mit Vollgas auf die Mauer zurennt /:)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste