Vögel im Garten, Wald u. Flur (Wintergäste)

Für Beaobachtungthemen zu frei lebenden Vögeln
Benutzeravatar
myarchie
Profi
Beiträge: 120
Registriert: 1. Mai 2016, 10:15
Wohnort: Kreis Unna

Re: Vögel im Garten, Wald u. Flur (Wintergäste)

Beitrag von myarchie » 12. März 2017, 18:11

Buchfink und Blaumeise, bei herrlichem Sonnenschein

159

158
LG Elke

Benutzeravatar
raptor49
Profi
Beiträge: 259
Registriert: 22. April 2016, 20:21
Wohnort: Badlands Munich

Re: Vögel im Garten, Wald u. Flur (Wintergäste)

Beitrag von raptor49 » 12. März 2017, 19:02

Der Meise wehte wohl der Wind um die Öhren. :mrgreen:
----------------------------------------------------
Dieses Schreiben wurde Maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig

Benutzeravatar
myarchie
Profi
Beiträge: 120
Registriert: 1. Mai 2016, 10:15
Wohnort: Kreis Unna

Re: Vögel im Garten, Wald u. Flur (Wintergäste)

Beitrag von myarchie » 12. März 2017, 19:04

Genau, zwischendurch standen die Federn noch höher :mrgreen:
LG Elke

Benutzeravatar
raptor49
Profi
Beiträge: 259
Registriert: 22. April 2016, 20:21
Wohnort: Badlands Munich

Re: Vögel im Garten, Wald u. Flur (Wintergäste)

Beitrag von raptor49 » 12. März 2017, 19:34

Unbekannte Möwe.
Moewe-NA-1-ASSG.jpg
Moewe-NA-1-ASSG.jpg (97.14 KiB) 209 mal betrachtet
----------------------------------------------------
Dieses Schreiben wurde Maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig

Benutzeravatar
myarchie
Profi
Beiträge: 120
Registriert: 1. Mai 2016, 10:15
Wohnort: Kreis Unna

Re: Vögel im Garten, Wald u. Flur (Wintergäste)

Beitrag von myarchie » 12. März 2017, 20:16

Schön getroffen, aber Möwen kann ich auch nicht bestimmen.
LG Elke

Helena
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 26. Februar 2017, 22:53
Wohnort: NRW

Re: Vögel im Garten, Wald u. Flur (Wintergäste)

Beitrag von Helena » 12. März 2017, 20:57

Klasse Bilder!!
Bei der Möwe kann ich leider auch nicht sagen was das für eine ist.xD

Benutzeravatar
raptor49
Profi
Beiträge: 259
Registriert: 22. April 2016, 20:21
Wohnort: Badlands Munich

Re: Vögel im Garten, Wald u. Flur (Wintergäste)

Beitrag von raptor49 » 16. März 2017, 12:33

Ich schau heute nachmittag wieder nach, ob die Eisvögel schon wieder da sind. 8-)
----------------------------------------------------
Dieses Schreiben wurde Maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig

Benutzeravatar
raptor49
Profi
Beiträge: 259
Registriert: 22. April 2016, 20:21
Wohnort: Badlands Munich

Re: Vögel im Garten, Wald u. Flur (Wintergäste)

Beitrag von raptor49 » 16. März 2017, 18:31

Schade, kein Eisvogel. Aber eine Gebirgsstelze.
Gebirgsstelze-1.jpg
Gebirgsstelze-1.jpg (80.83 KiB) 148 mal betrachtet
----------------------------------------------------
Dieses Schreiben wurde Maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig

Benutzeravatar
myarchie
Profi
Beiträge: 120
Registriert: 1. Mai 2016, 10:15
Wohnort: Kreis Unna

Re: Vögel im Garten, Wald u. Flur (Wintergäste)

Beitrag von myarchie » 16. März 2017, 18:40

Ist doch auch schön :-)

Ist dein Gummiboot geplatzt, oder was liegt da im Vordergrund :mrgreen:
LG Elke

Benutzeravatar
raptor49
Profi
Beiträge: 259
Registriert: 22. April 2016, 20:21
Wohnort: Badlands Munich

Re: Vögel im Garten, Wald u. Flur (Wintergäste)

Beitrag von raptor49 » 16. März 2017, 19:08

Irgendein Müll vom Fluß angeschwemmt.

btw
Amsel-Braun-Seite-1.jpg
Amsel-Braun-Seite-1.jpg (390.87 KiB) 146 mal betrachtet
----------------------------------------------------
Dieses Schreiben wurde Maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste