Eine Frage :was bedeutet....

Anleitungen zu Forenfunktionen sowie Meldungen über Störungen

Moderator: Vogelfreund

Benutzeravatar
raptor49
Profi
Beiträge: 367
Registriert: 22. April 2016, 20:21
Wohnort: Badlands Munich

Re: Eine Frage :was bedeutet....

Beitrag von raptor49 » 18. April 2017, 12:32

Ein Forentroll. :mrgreen:
----------------------------------------------------
Dieses Schreiben wurde Maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig

Benutzeravatar
Vogelfreund
Administrator
Beiträge: 315
Registriert: 22. April 2016, 13:26
Wohnort: 52428 Jülich
Kontaktdaten:

Re: Eine Frage :was bedeutet....

Beitrag von Vogelfreund » 21. April 2017, 12:56

Nachdem ich Rasti heute morgen gesperrt habe, folgen nun Anrufe und Emails...

Mit wirren Informationen..

Das Sie schon 2005 in der Bird-Box eingekauft hat und das Sie die ganzen Namen der Moderatoren des alten Forums kennt...

Äh... ja... schön..

Meine Antwort:

Und was hat das mit vogelforen.info zu tun?

Und deinen unzähligen Postings was b-com ist..

Nur ein Beispiel:

Posting 1 von B-com mit passender antwort. du musst nur die links anklicken und lesen:

viewtopic.php?f=66&t=233&p=2109&hilit=b+com#p2109

Posting 2 mit b-com:

viewtopic.php?f=66&t=224

Posting 3 mit b-com:

viewtopic.php?f=66&t=223

Posting 4 mit b-com:

viewtopic.php?f=66&t=234

Da sind auch jede Menge hilfreicher antworten.

Und erzähl mir keinen Scheiss, dein Computer würde alleine im Forum posten. Sowas gibt es nicht.
Liebe Grüße sendet
Vogelfreund Patrick Enger
http://www.bird-box.de

Benutzeravatar
Vogelfreund
Administrator
Beiträge: 315
Registriert: 22. April 2016, 13:26
Wohnort: 52428 Jülich
Kontaktdaten:

Re: Eine Frage :was bedeutet....

Beitrag von Vogelfreund » 21. April 2017, 13:00

ohne Worte...
rasti.jpg
rasti.jpg (128.94 KiB) 2017 mal betrachtet
Liebe Grüße sendet
Vogelfreund Patrick Enger
http://www.bird-box.de

gartenvogel
Profi
Beiträge: 131
Registriert: 23. November 2016, 11:07
Wohnort: Köln

Re: Eine Frage :was bedeutet....

Beitrag von gartenvogel » 21. April 2017, 13:08

Man kann einem Kind aber auch nicht so ohne weiteres sein Spielzeug wegnehmen...das gibt Mecker.. :)
Gartenvogel

Benutzeravatar
myarchie
Profi
Beiträge: 237
Registriert: 1. Mai 2016, 10:15
Wohnort: Kreis Unna
Kontaktdaten:

Re: Eine Frage :was bedeutet....

Beitrag von myarchie » 21. April 2017, 13:20

Ich hab auch eine Nachricht an dich gelöscht, aber nur weil die Frage sich erledigt hat :-)

Aha, Fragen über Sigg muss man an den Admin stellen... ich lach mich wech :-)
LG Elke

Benutzeravatar
raptor49
Profi
Beiträge: 367
Registriert: 22. April 2016, 20:21
Wohnort: Badlands Munich

Re: Eine Frage :was bedeutet....

Beitrag von raptor49 » 21. April 2017, 13:49

Ich geh kaputt. =))
----------------------------------------------------
Dieses Schreiben wurde Maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig

Benutzeravatar
uwe640
Profi
Beiträge: 110
Registriert: 24. April 2016, 02:38
Wohnort: Sierksdorf/Thailand/Afrika

Re: Eine Frage :was bedeutet....

Beitrag von uwe640 » 21. April 2017, 14:01

Endlich ist es geschehen!!!

DANKE für die Sperrung!!
Auch wenn es sich gemein anhört, es ist leider die Wahrheit: Die Person muss geschützt werden, vor sich selber!!!!

Jetzt müssen wir nur aufpassen, dass nicht urplötzlich wieder neue Accounts von Ihr erstellt werden, denn das kann sie Merkwürdigerweise.
Uwe
Jeder Tag an dem wir aufwachen, ist der erste Tag vom Rest unseres Lebens :shock:

Benutzeravatar
Ella_80
Profi
Beiträge: 61
Registriert: 23. März 2017, 16:00

Re: Eine Frage :was bedeutet....

Beitrag von Ella_80 » 21. April 2017, 14:02

Vogelfreund hat geschrieben:
21. April 2017, 12:56
Nachdem ich Rasti heute morgen gesperrt habe,
hoffentlich dauerhaft?

gartenvogel
Profi
Beiträge: 131
Registriert: 23. November 2016, 11:07
Wohnort: Köln

Re: Eine Frage :was bedeutet....

Beitrag von gartenvogel » 21. April 2017, 14:41

Zitiere:
"Jetzt müssen wir nur aufpassen, dass nicht urplötzlich wieder neue Accounts von Ihr erstellt werden, denn das kann sie Merkwürdigerweise."
Unmöglich, denn so verworrene Posts sind selbst für ein Kind klar erkennbar.
Gartenvogel

Benutzeravatar
myarchie
Profi
Beiträge: 237
Registriert: 1. Mai 2016, 10:15
Wohnort: Kreis Unna
Kontaktdaten:

Re: Eine Frage :was bedeutet....

Beitrag von myarchie » 21. April 2017, 14:50

Spätestens wenn die erste PN ankommt, weiß man wer es ist.

Ist schon komisch...Accounts erstellen - kann sie, PN schreiben - kann sie, Bilder in der Galerie einfügen - kann sie.
Aber wie man an die letzten geschriebenen Beiträge kommt, begreift sie nicht, sieht sie nicht, ist bei ihr nicht vorhanden.
LG Elke

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast