Erster

Moderator: Vogelfreundin

Antworten
Flocke
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 28. Juni 2016, 19:56

Erster

Beitrag von Flocke » 1. Juli 2016, 01:01

:D
Ich habe zwei Hunde,
vorab aber eine große Wahrnung,
ICH BIN SCHLIMM WENN ICH ERST EINMAL INS ERZÄHLEN KOMME! B-)

Lieben Gruß Dad Flocke

Benutzeravatar
Isrin
Profi
Beiträge: 453
Registriert: 22. April 2016, 15:18
Wohnort: Mittelfranken

Re: Erster

Beitrag von Isrin » 1. Juli 2016, 09:49

Na los, erzähle, wir warten alle auf Beiträge! :D
Isrin
Freunde sind Menschen, die einem ein Bein stellen, wenn man mit Vollgas auf die Mauer zurennt /:)

Flocke
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 28. Juni 2016, 19:56

Re: Erster

Beitrag von Flocke » 1. Juli 2016, 23:00

Gestern Abend übernahm mein Sohn die große Runde, was habe ich mich gefreut.
Dachte toll kann mich Sofafertig machen und Feierabend,
Pustekuchen.
Kommt ja nicht mehr so oft vor das ich mal früh aufs Sofa komme.

Das Hochwasser am Rhein geht langsam zurück, so liegen viele tote Wälze in den Buchten.
Mein Mädchen hatte nix besseres zu tuen als sich kräftig zu wälsen. :ymsmug:
Ich dusche meine Hunde nur in Notfällen, also war duschen angesagt.
Fischgeruch geht aber nicht mal so einfach raus :)) mußte drei mal einschäumen bis das es einigermassen erträglich war.
War nix mi Feierabend :)
Ich habe mal einen Bericht gelesen , da schwören Hundehalter auf Tomatensaft.
Ich selber habe es noch nicht ausprobiert.
Man soll den Tomatensaft ins Fell schütten eintrocknen lassen dann abspülen.
So soll der Fischgeruch verschwinden.
Jetzt ist für mich aufpassen angesagt, wenn die Wälze paar Tage in der Sonne liegen , dann werden die glitschisch den Geruch bekommst du Tagelang nicht mehr raus.
Gibt nix schlimmeres wie Hundewälzen in Fisch.
Aber meine Hündin mag den Geruch besonders gern :))

Lieben Gruß Dad Flocke

Benutzeravatar
myarchie
Profi
Beiträge: 237
Registriert: 1. Mai 2016, 10:15
Wohnort: Kreis Unna
Kontaktdaten:

Re: Erster

Beitrag von myarchie » 1. Juli 2016, 23:46

Mal gut das mein Hund das Wasser meidet :-)
LG Elke

Benutzeravatar
Isrin
Profi
Beiträge: 453
Registriert: 22. April 2016, 15:18
Wohnort: Mittelfranken

Re: Erster

Beitrag von Isrin » 2. Juli 2016, 14:09

=)) Wenn ich das lese, bin ich froh, dass wir keinen Hund haben
Isrin
Freunde sind Menschen, die einem ein Bein stellen, wenn man mit Vollgas auf die Mauer zurennt /:)

Else

Re: Erster

Beitrag von Else » 8. Juli 2016, 11:27

Flocke hat geschrieben:Das Hochwasser am Rhein geht langsam zurück, so liegen viele tote Wälze in den Buchten.
Welse erreichen eine beachtliche Grösse, also genug Fischgeruch für Hunde :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste